Vorstand

Am 29. August 2018 fanden sowohl der Landes- als auch der Kreisparteitag im Hotel „Graf von Mansfeld“ in Lutherstadt Eisleben statt.
Folgende Wahlergebnisse liegen vor:

Dem Landesverband Sachsen-Anhalt steht weiterhin Andreas Koch (Mansfeld) vor. Er wurde genau wie die Kreisvorsitzende in Mansfeld-Südharz Silke Seifert (Wippra) einstimmig wiedergewählt.

Als Stellvertreter für den Landesvorstand wurden gewählt Jens Greulich (Klostermansfeld) und Silke Seifert, das Amt des Generalsekretärs wurde neu besetzt mit Dana Zimmer (Hettstedt).
Stellvertreter der Kreisvorsitzenden werden künftig sein Hans-Jörg Meyer (Hettstedt), Monique Mosig (Sandersleben) und Bettina Hellfayer (Eisleben).
Als Schatzmeister wurden in ihren Ämtern Rainer Bittmann (Sanderselben) und Viola Storde (Eisleben) bestätigt.

Der Landesvorstand
v.l.n.r. Dana Zimmer, Viola Storde, Rainer Bittmann, Andreas Koch, Hagen Böttger, Silke Seifert, Monique Mosig
Der Kreisvorstand
v.l.n.r. Monique Mosig, Ulrich Horst, Silke Seifert, Hans-Jörg Meyer, Viola Storde
stellvertretende Kreisvorsitzende Bettina Hellfayer